Home | français | italiano | Kontakt | Sitemap | Links | Aktuell
 
DIE STIFTUNG | GESUCHE AN UNS | UNSERE SCHWERPUNKTPROJEKTE | BINDING WALDPREIS | LOGOS | MEDIEN
 
Fördergrundsätze
Das Stifterpaar
Geschichte
Stiftungsrat
Geschäftsstelle
Tätigkeitsberichte
Kontakt
 
Die Stiftung
Die Sophie und Karl Binding Stiftung ist eine gemeinnützige Förderstiftung und ist politisch und religiös unabhängig. Sie fördert Projekte in den Bereichen Umwelt, Soziales, Bildung und Kultur in der ganzen Schweiz.

Die Stiftung setzt sich im Rahmen ihres statutarischen Zwecks das Ziel,
den gesellschaftlichen Zusammenhalt und Ausgleich in der Schweiz sowie die Integration und Verständigung der verschiedensprachigen Landesteile zu fördern und zu stärken;
an die Erhaltung und Entwicklung der für die Identität der Schweiz wesentlichen natürlichen, kulturellen und geistigen Werte und Güter beizutragen.

Die Stiftung schüttet die eine Hälfte ihrer Erträge für Projekte auf Grund von Gesuchen aus. In jedem der vier Förderbereiche schreibt die Stiftung ein Programmthema aus. Gesuche, die sich auf diese Progammthemen beziehen, werden bevorzugt gefördert. Die andere Hälfte der Mittel fliesst in eigene Projekte mit Schwerpunktcharakter.

Die Sophie und Karl Binding Stiftung beteiligt sich auch aktiv an der Entwicklung des Schweizer Stiftungssektors. So engagiert sie sich bei SwissFoundations, dem Verband der Schweizer Förderstiftungen, dessen Gründungsmitglied die Stiftung ist. Sie ist auch Mitglied von proFonds, dem Dachverband gemeinnütziger Stiftungen der Schweiz.

Unsere Fördergrundsätze